I need that song, those trusty chords could pull me trough...
I need that song,
those trusty chords could pull me trough

OpenAirKino



Gestern war ich erst noch mit meiner Mutter in der Stadt - was ich ziemlich toll fand, weil wir uns super verstanden haben. Ich habe auch Ballerinas gekauft, vielleicht lag's daran (Schuhe kaufen führt bei uns zu oft zu irgendwelchem Stress).

Training ist - YEAH - ausgefallen. ^^

und dann bin ich mit meinen Freundinnen am See gewesen. Wir haben in der Sonne gelegen, später sind wir ein bischen im Wasser rumgeschwommen. Wir haben insgesamt echt viel gelacht. Von dem Brief hab ich ihnen aber da nichts erzählt - ich wollte es eigentlich auch gar nicht erzählen, weil ich nicht wollte, dass irgendwer drauf rumhackt oder so.

Nach dem See war ich alleine zu hause, habe Eis gegessen & ausgekotzt & dann noch Joghurt mit Erdbeeren gegessen ((:

 Abends waren wir wieder am See, weil da Kino war. Total entspannt auf so Strandstühlen liegen & 'Per Anhalter durch die Galaxie' gucken, war toll. Ich liebe den Film, habe ihn früher mal mit Mirco geguckt, und weiß immernoch nicht sicher, ob es jetzt durch die 'Galaxie' oder durch die 'Galaxis' heißt :D

Irgendwann wurds uns aber dann zu kalt. Die andern waren mit Roller da & sind so in die Stadt gefahren, ich mit T. und nem anderen Mädchen, haben noch einen seiner Freunde eingesammelt.. naja.

In der Stadt haben wir uns wieder von denen getrennt & sind in eine neue Kneipe gegangen. War eigentlich ganz cool da, so ziemlich.. kalt eingerichtet noch. Aber mit cooler RetroTapete & so spacigen runden Leder Sesseln (braun und weiß und teilweise so niedrigen 'Sofatischen' auch rund, groß, aus Plastik & weiß. (:

Da hab ich den anderen auch von dem Brief erzählt und sie haben NICHT drüber abgelästert. Auch nicht über ihn. Sie meinten, sie kennen ihn nicht wirklich und dass das mit dem Brief irgendwie total cool & auch süß sei & so.. Mehr konnte ich mir als Reaktion eigentlich gar nicht wünschen^^

G. meinte, ich solle ihn noch 3 Tage zappeln lassen, aber ich will ihn gar nicht zappeln lassen. Ich weiß ja selber, was das manchmal für scheiße sein kann. Aber ich weiß nicht genau, wie ich mich bei ihm melden soll. Anrufen? Sms? Und was soll ich dann sagen bzw schreiben?

Aber eigentlich glaube ich, dass ich das momentane Glücksgefühl noch ein bischen auskosten möchte und mich nicht sofort in die nächste Unsicherheit stürzen will - noch hab ich die 'Macht', wenn ihr versteht was ich meine. 

Wie auch immer, ich hoffe ich geh gleich wieder mit den anderen an den See & werde ihn dann wohl heute irgendwann mal anrufen.

Es ist hammer Wetter, Sonne, blauer Himmel, WARM! ((:

Achja. Gestern Abend nach der Kneipe hab ich zu Hause noch 2 Knäcke mit 2 Schb. Käse & Ketchup gegessen & einen Rest Chips und das Ganze ausgekotzt

Nicht toll, ich weiß. Mein Gewicht war heute bei 64,5 kg. 

Betty.

Bild von: aleksandra88

21.8.10 12:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de